Elektrotherapie

Durch zum Beispiel gezieltes Anlegen von Elektroden auf die Haut wird die Muskulatur entspannt, durchblutet und Schmerzen werden gedämpft. Dies führt zu einer günstigeren Stoffwechsellage im Gewebe und somit zur Heilungsbeschleunigung.

Wir bieten diverse elektrotherapeutische Methoden für eine Vielzahl an Zielsetzungen an:

  • Schmerzlinderung
  • Endorphinausschüttung
  • Muskeldetonisierung und -stimulation
  • Durchblutungsförderung
  • Anregung des lymphatischen Abfluss
  • Narbenbehandlung
  • Lösen von Cross-Links
  • Faszienbehandlung ...

Fango

Fango dient der Schmerzlinderung, Muskeldetonisierung(Spannungsminderung) und Durchblutungsförderung durch direkte Wärmeapplikation auf dem entsprechenden Bereich.

Kryotherapie

Unter Kryotherapie versteht man die therapeutische Anwendung von Eis. Der dabei verwendete Kältereiz soll der Schmerzlinderung, Muskeltonisierung und Durchblutungsförderung dienen.